Zeitraum: bis auf Widerruf

Gebiete: Marktgemeinde St. Jakob und Rosegg, Ledenitzen, (andere Gemeinden auf Anfrage)

Patienten folgender Ärzte: Dr. Kropfmüller, Dr. Waldhauser, Dr. Hofer-Moser, Dr. Leitner

Die Zustellung erfolgt im Zeitraum Montag bis Freitag zwischen 10:00 – 12:00 & 16:00 bis 17:30 Uhr.

Kosten:

  • Botendienst für Patienten über 65 Jahre kostenlos
  • Botendienst für Patienten unter 65 Jahre 5 € pro Anfahrt,
    • Die 5€ sind an den Fahrer separat zu bezahlen.

Ablauf zur Rezeptanfrage:

  1. Der Patient ruft in der Arztordination
  2. Der Patient gibt den Arzt Bescheid, ob er einen Botendienst wünscht.
  3. Der Arzt stellt ein Kassenrezept aus.
  4. Der Arzt übermittelt das Rezept an die Rosen-Apotheke.

Ablauf aus Sicht der Apotheke:

  • Der Patient ruft in der Rosen-Apotheke Wir nehmen den Namen, Adresse, Telefonnummer, Sozialversicherungsnummer und die Bestellung auf.
  • Wir fragen die Patienten, ob diese Fieber, Husten, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden haben oder sich in Heimquarantäne befinden und vermerken dies.
  • Mit Kunden abklären, ob und in welcher Form er/sie Geld zu Hause hat, wir nehmen dann das passende Wechselgeld mit (Elektronische Zahlungen jeglicher Art sind nicht möglich).
  • Sollte ein Medikament nicht lagernd sein, wird innerhalb einer kurzen Zeit eine gesammelte Lieferung durchgeführt.

Verhaltensregeln während der Medikamenten-Übergabe:

Wir stellen die bestellten Medikamente vor der Haustüre des Patienten ab und läuten bzw. rufen wir sie an der durchgegebenen Nummer an. Wir platzieren ebenso eine Aufbewahrungsmöglichkeit, in die der Patient das Geld hineinlegt. Danach treten wir von der Haustüre zurück.

Nach der Übergabe, bitte die Haustüre wieder schließen und wir legen einen Umschlag mit dem passenden Wechselgeld vor der Haustüre des Patienten ab.

 

Anfragen unter:

Telefonnummer: 04253/8278

Fax: 04253/8278 – 20

Email: rosenapotheke@aon.at